Karriere bei E-SORP

Wir suchen zum ehest möglichen Eintritt einen ambitionierten

> Technischer Projektmitarbeiter Erneuerbare Energien (m/w) | "Absolvent mit Schwerpunkt Thermodynamik" - Kennziffer HT160503

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich Absorptionstechnologie
  • Technische Planung von Entwicklungsteilprojekten, Erstellung von Entwicklungsressourcenplänen
  • Mitarbeit bei der Konstruktion und Planung
  • Beschaffung, Aufbau und Test von Prototypen
  • Erstellung, Auswertung und Optimierung von Messreihen
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern und Instituten
  • Überleitung von Prototypen zur Serienfertigung (Fertigungsüberleitung)


Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL Maschinenbau oder ähnlich)
  • Min. 2 Jahre Berufserfahrung, Prozesskenntnisse in den Bereichen Kältetechnik und Thermodynamik
  • Kenntnisse in Elektrotechnik und Maschinenbau
  • Wirtschaftliche Grundkenntnisse bzw. betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Verbindliches, korrektes Erscheinungsbild und Auftreten, Verhandlungskompetenz, Belastbarkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse, Reisebereitschaft
  • Charakterstarke Persönlichkeit, Kommunikationsstärke, „hands-on" Mentalität

 

Je nach vorzunehmender Verwendungsgruppeneinstufung gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von Brutto/Jahr € 27.000,-.
Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.


Ihre schriftliche Bewerbung (mit Lebenslauf & Foto) senden Sie bitte unter Angabe der
Kennziffer an Frau Mag. Barbara Hainbuchner ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) oder per Post an unten stehende Adresse.